News

Dezember 2021:
Spannende vier Wochen haben letzten Donnerstag ihr Ende gefunden.

Mit dem Training "Intelligent Fraud Investigation" lernten die Teilnehmer jede Woche neues aus der Betrugswelt.

Insbesondere behandelten wir die heute wichtigen Themen "Artificial Intelligence Fraud", "Covid 19 Fraud" und "Sustainability Fraud", aber auch, wie man kritische Fehler in Betrugsuntersuchungen vermeidet.

Wir hatten tolle motivierte Teilnehmer, auf jeden Fall eine steile Lernkurve und sehr viel Spaß 😊.

Die Trainingsideen fĂŒr 2022 sind in der kreativen Findungsphase und ich freue mich sehr auf eine Fortsetzung.

Mit diesen Worten endet fĂŒr mich das spannende Trainingsjahr und ich wĂŒnsche Ihnen und Euch weiterhin eine besinnliche Weihnachtszeit und die besten WĂŒnsche fĂŒr das neue Jahr.

Ihr / Euer Oliver Jung

https://lnkd.in/df4_qqVn

#ACFE, #intelligentfraudinvestigation, #sustainabilityfraud, #artificialintelligencefraud, #covid19fraud, ARC Institute, Dominik Foerschler


November 2021:
It was a pleasure to speak today on the topic of "Sustainability Fraud" at the ARC conference "Planet, People and Performance in Internal Audit - ESG Audit in Spotlight".

From my point of view, this is currently an underrepresented topic, so thank you very much for the positive feedback. I am looking forward to further developments and will keep you updated.

#ACFE, #fraud, #sustainability, #sustainabilityfraudAudit Research Center, Dominik Foerschler


November 2021:
Liebes Netzwerk,

Sie interessieren Sich fĂŒr die neuesten Entwicklungen im Betrugsumfeld?

Sie sind FĂŒhrungskraft oder Mitarbeiter der internen Revision, Fraud Manager oder Compliance Beauftragter in Ihrer Organisation und brauchen ein gutes und schnelles Update zu den Themen Covid 19 Fraud, Sustainability Fraud, Artificial Intelligence Fraud oder fragen sich, welche „Stolperfallen“ bei jeder internen Betrugsuntersuchung auf Sie lauern?

Dann schauen Sie doch mal hier vorbei:

https://lnkd.in/dry2gThK

In unserer neuesten virtuellen Trainingsreihe „Intelligent Fraud Investigation“ erhalten Sie in jeweils 100 Minuten kurz und prĂ€gnant die wichtigsten Herausforderungen und Neuigkeiten zu neuen Betrugsfeldern, aber auch, wie Sie effektiv dagegen vorgehen und Ihr Risikoprofil stĂ€rken können.

Und sollten Sie noch CPEÂŽs fĂŒr Ihre Fortbildung in 2021 benötigen 
 Die gibt’s natĂŒrlich ebenfalls dazu.

Ich freue mich auf Ihre Teilnahme und den fachlichen Austausch.

#ACFE, #CFE, #fraud, #sustainability, #compliance, #covid19, #artificialintelligence, Audit Research Center, Dominik Foerschler


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfĂ€hrst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Juli 2021:
Wie manage ich einen Betrugsverdacht in meinem Unternehmen?
- Der sieben Punkte Plan fĂŒr ein nicht alltĂ€gliches Ereignis -

Erfahren Sie mehr ...
https://lnkd.in/dWKkYwJ
https://www.youtube.com/watch?v=JMfeytFEaE0

#fraud, #betrugsverdacht, #ACFE, Deutsche Interim AG, #interimmanagement


Juni 2021:
Save the date: 02.09.2021, 09:30 – 16:30 Uhr (voraussichtlich PrĂ€senzveranstaltung in DĂŒsseldorf)

Ich freue mich sehr, mit meiner Kollegin Malaika Nolde, LL.M. zu diesen spannenden Themen zu referieren.

„PrĂ€vention von GeldwĂ€sche und Terrorismusfinanzierung – effektiv und rechtskonform“

AML-Hilfssheriffs: knietief im Sanktionsrisiko?

SpÀtestens seit Einbindung des All-Crimes-Ansatzes in § 261 StGB und neuen Erweiterungen des GwG sind die Grenzen der Anti-Money-Laundering-Vorgaben erodiert. Dies verschÀrft auch das Risiko von Pflichtenkollisionen, etwa mit DSGVO und BDSG.

Effiziente Informationsgewinnung ist fĂŒr jedes Compliance Management zentral. Im Big Data-Heuhaufen die entscheidende Stecknadel zu finden, noch dazu prĂ€ventiv, ist ohnehin eine komplexe Herausforderung. Mit neuen Monitoring-Möglichkeiten wachsen jedoch auch datenschutzrechtliche Risiken.

Das Seminar beleuchtet praxisrelevant in einem spannenden Tandem, was technisch schon möglich, was geboten und was rechtlich noch zulÀssig ist.

Details zur Veranstaltung und Buchungsmöglichkeit finden Sie hier:
https://lnkd.in/dxhs4X8

#ACFE, #AllCrimesApproach, #GwG, #AntiMoneyLaundering, #DSGVO, #BDSG, #ComplianceManagement, #KYC, #BestPractice

Juni 2021:
Ich freue mich sehr, mit der Deutsche Interim AG einen professionellen strategischen Partner fĂŒr den Einsatz als Interim Manager gefunden zu haben.

Neben der professionellen Betreuung fĂŒr den Interim Manager gilt es, fĂŒr Mandanten und Kunden das Optimum aus einem Mandat zu erzielen und die Probleme schnell und effizient zu lösen.

Getreu dem Motto flexibel, qualifiziert und schnell bietet die Deutsche Interim AG zusĂ€tzlich zu der optimalen Kandidatenvermittlung ein Expert Consulting an, was Ihnen die Möglichkeit gibt, schnell und unverbindlich eine EinschĂ€tzung zu Ihren dringenden Herausforderungen zu erhalten, ohne hierfĂŒr direkt ein Interim Mandat abschließen zu mĂŒssen.

Ich freue mich auf die spannende und herausfordernde Zusammenarbeit.

#compliance, #fraud, #interimmanagement, Tilo Ferrari, Marie-Luise Mann, Charly Kahle, Christoph Domhardt

https://www.deutscheinterim.com/finanzen/compliance-experte-mit-schwerpunkt-wirtschaftskriminalitaet

April 2021:
"Warum Sie Interim Manager einsetzen sollten und was Interim Manager ausmacht"

Ein informativer Artikel zum Interim Management veröffentlicht von der Dachgesellschaft Deutsches Interim Management e.V. (DDIM).

https://ddim.de/warum-sie-interim-manager-einsetzen-sollten-und-was-interim-manager-ausmacht/

MĂ€rz 2021:
"10 kritische Fehler bei Betrugsuntersuchungen"
- Save the date: 20.05.2021, 14:00 - 15:30 Uhr -

Im Rahmen eines "Virtual Forensic Round Tables" des ACFE German Chapters in Kooperation mit Deloitte, freue ich mich, zu diesem spannenden Thema zu referieren.

Inhalte:
- Investigations-Lifecycle
- Fehler in Arbeitshypothesen, Planung, IT-Anforderungen, Interviews, Reporting bis hin zur Dokumentation (und einiges mehr) erkennen und vermeiden.

Einer abschließenden gemeinsamen Diskussionsrunde sehe ich schon jetzt sehr interessiert entgegen!

https://lnkd.in/dAQSdc5

#ACFE, #deloitte, #fraud, #investigations, #CFE

Februar 2021:
UnabhĂ€ngig davon, wie die internen und externen PrĂŒfungen ausgehen werden... Dieses Konsequenz Management zeigt GrĂ¶ĂŸe und wird bei anderen Unternehmen leider allzuoft vermisst! #wirecard, #ey, #konsequenzen


LinkedIn

Januar 2021:
„10 kritische Fehler bei Betrugsuntersuchungen“. Details folgen...Bleiben Sie dran und seien Sie neugierig!


"10 critical mistakes in fraud investigations”. Details will follow ...Stay tuned and be curious!

#ACFE, #fraud


LinkedIn

Dezember 2020:
Wie wirken sich Finanzkrise, Rationalisierung und Covid-19 auf wirtschaftskriminelle Handlungen in Kreditinstituten aus? Dieser Frage sind mein geschĂ€tzter Co-Autor Kurt Ramin und  ich in dem Artikel „Banken unter Druck: Kosten, „notleidende Systeme“ und interner Betrug“ nachgegangen. Als Fazit stellen wir dar, wie sich Betrug im Unternehmen verhindern oder minimieren lĂ€ĂŸt und das Ende wird Sie sicherlich ĂŒberraschen ...

LinkedIn

November 2020:
Der Aufsichtsrat als "Aufseher" des Vorstandes einerseits und die Machtlosigkeit desselben am Beispiel Wirecard andererseits ... und spĂ€ter wird noch die Pandemie fĂŒr die fehlende HandlungsfĂ€higkeit des Aufsichtsrates verantwortlich gemacht ...

LinkedIn

Bildnachweis: 

Photo by Dmitry Demidko on Unsplash, Photo by Markus Winkler on Unsplash, Photo by Mika Baumeister on Unsplash, Photo by Claudio Schwarz on Unsplash, Photo by Lachlan Donald on Unsplash